Kostenfreier Energie Check

Wenn Sie Ihr Haus energetisch fit für die Zukunft machen möchten, stellen sich viele Fragen: Lohnt sich eine neue Heizung? Wie dick müssen die Wände gedämmt werden? Brauche ich neue Fenster? Antworten gibt unser kostenloser Energie-Check.

Bei einem Besuch vor Ort nehmen wir Fenster, Wände, Keller, Dach und Heizung unter die Lupe und geben Tipps zu möglichen Sanierungsmaßnahmen. Wie fit Ihr Haus ist, zeigt am Ende des Checkbogens eine Farbskala.

Halten Sie für den Termin die Heizkostenabrechnungen der vergangenen drei Jahre, das Schornsteinfegerprotokoll und - falls vorhanden - Bauunterlagen des Hauses bereit.

 

Geförderte Vor-Ort-Beratung nach BAFA     

Sie möchten wissen, wo die energetischen Schwachstellen des Gebäudes sind und bei welcher Investition Sie den größten Nutzen erzielen? Dann ist die geförderte Vor-Ort-Beratung mit der ausführlichen Analyse des Ist-Zustandes Ihres Gebäudes und der Anlagentechnik genau das Richtige für Sie.

Es werden unterschiedliche Sanierungsvarianten und deren Investitionskosten, Energiekosteneinsparungen, Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten erarbeitet. Mit diesem Wissen können Sie zielgenau die effektivste Sanierungsvariante aussuchen und  Ihr Geld optimal  einsetzen.

Mit dieser neutralen und staatlich geförderten Vor-Ort-Beratung erhalten Sie eine individuelle Entscheidungshilfe und konkrete Handlungsempfehlungen für die Umsetzung von energetischen Sanierungsmaßnahmen. Der detaillierte Beratungsbericht zeigt, welche Richtlinien und Bedingungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) und der gewählten Förderprogramme einzuhalten sind. Dies erleichtert die Planung und Ausführung der Sanierungsmaßnahmen und sichert Ihnen bei Einhaltung der Vorgaben die Inanspruchnahme der Fördermittel.

Beraterzuschuss

Der Zuschuss für die Vor-Ort-Beratung beträgt bis zu 60 % der förderfähigen Beratungskosten. Der Höchstzuschuss beträgt maximal 800 Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser und maximal 1.100 Euro für Wohngebäude mit drei oder mehr Wohneinheiten.